Leerrohre Hohlwand

Für die Leerrohrverlegung in der Hohlwand sind laut VDE-Richtlinien leichte Rohre erforderlich. Die Wellrohre mit gleitfähiger Innenschicht aus Polyolefin sind nicht flammenausbreitend und haben eine niedrigere Mindestdruckfestigkeit von 320N/5cm im Vergleich zu Leerrohren für Beton.
Für die Leerrohrverlegung in der Hohlwand sind laut VDE-Richtlinien leichte Rohre erforderlich. Die Wellrohre mit gleitfähiger Innenschicht aus Polyolefin sind nicht flammenausbreitend und haben... mehr erfahren »
Fenster schließen
Leerrohre Hohlwand
Für die Leerrohrverlegung in der Hohlwand sind laut VDE-Richtlinien leichte Rohre erforderlich. Die Wellrohre mit gleitfähiger Innenschicht aus Polyolefin sind nicht flammenausbreitend und haben eine niedrigere Mindestdruckfestigkeit von 320N/5cm im Vergleich zu Leerrohren für Beton.
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
P574-Rohr-EN-25,-320-N--15°C-bis-+-105°C-schwarz-mit-Gleitschicht-1
Rohr 320 N schwarz mit Gleitschicht
  • Temperaturbeständig von -15° C bis +105° C
  • Nicht flammausbreitend
  • Biegsam und korrosionsfest
  • Gleitfähige Innenbeschichtung für leichtes Einschieben
  • UV-stabilisiert
Art: Nr. P574